Plan A wie Abnehmen.

Übergewicht war gestern…

Viele Menschen haben verlernt, auf ihr Bauchgefühl zu hören, das einem signalisiert, wann man satt und wann man hungrig ist. Denn Übergewicht ist (meist) kein rein körperliches Problem. Dahinter verbirgt sich oft eine weitere Bedeutung wie Kummerspeck oder ein Schutzpanzer. Immer häufiger essen wir aus Vergnügen, Langeweile, Stress, Frust, Appetit oder in Gesellschaft. Dabei überhören wir unsere natürlichen Bedürfnisse, während sich ungünstige Verhaltensmuster festsetzen. Langfristig abnehmen kann aber nur, wer diese Muster auflöst und so lernt, sein Essverhalten dem Bauchgefühl anzupassen. Mit Hypnose werden gezielt genau die Blockaden eliminiert, die das Abnehmen und das Halten des Wunschgewichts bisher verhindert. haben.

Im Gegensatz zur übergewichtigen Bevölkerung nimmt auch die Zahl der von Magersucht (Anorexie), Ess-Brechsucht (Bulimie) und Esssucht (Binge Eating) Betroffenen stetig zu. Diese Essstörungen werden ohne gezielte Hilfe meist nicht überwunden, denn sie sind oftmals ein Zeichen eines seelischen Ungleichgewichts, das sich auf die körperliche Verfassung der Betroffenen auswirkt. Vielfach sind die Ursprünge in der frühen Kindheit oder Jugend zu suchen und manifestieren sich im Jugend- oder Erwachsenenalter. Mit Hilfe der Hypnosetherapie können die Ursachen der Esstörung aufgedeckt und aufgelöst werden.

Effizient. Nachhaltig. Seriös.

Sie haben sich bewusst entschlossen, überflüssiges Gewicht abzugeben?  Herzlichen Glückwunsch zu dieser Entscheidung! Langfristig profitieren Sie nur davon. Nun gilt es auch, Ihr Unbewusstes davon zu überzeugen, denn das Unbewusste ist Ihr ganz persönlicher „innerer Schweinehund“, ihr größter Feind .

Eine gute Hypnose ist maßgeschneidert, d. h. sie ist individuell auf jeden Menschen persönlich zugeschnitten. Es hat doch auch jeder eigene Ess- und Trinkgewohnheiten, angefangen vom „was“ über „wann“ bis hin zu „wie viel“.

 

Hypnose ermöglich Ihnen effizient und nachhaltig:

  • Ihr Wohlfühlgewicht zu erreichen und beizubehalten
  • Festgefahrene Essensmuster zu durchbrechen und sie durch neue und gesündere zu ersetzen
  • Seelischen von körperlichem Hunger zu unterscheiden
  • Echten Hunger von Esslust /Gluscht zu unterscheiden
  • Gedanken loszulassen, die sich zu häufig ums Essen oder Nicht-Essen und ums Abnehmen drehen.

 

Lassen Sie uns darüber sprechen und uns gemeinsam überlegen, wie wir Ihrem Übergewicht ein Ende setzen können.

 

In Kürze – Ende Mai 2018 – startet meine Spezialisierung zur „HypnoSlim“-Expertin. Informieren Sie sich heute schon über diese Methode bei mir. Termine sind ab Juni 2018 dafür verfügbar. Mehr Informationen zu HypnoSlim können Sie hier lesen.

Am besten vereinbaren Sie gleich hier einen Termin.