Silvia Söllner

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Hypnosebehandlungen Augsburg

Silvia Söllner

Mit Hypnose Körper, Seele und Geist positiv beeinflussen

Hypnose ist ein starkes Therapiewerkzeug, um bei verschiedensten  Krankheitsbildern und Krisen zu unterstützen. Ob bei Schmerzen, Ängsten, psychischen Leiden, schweren Erkrankungen oder bei der Tabakentwöhnung: Als erfahrene Hypnosetherapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie bearbeite ich die herausfordernden Alltagsthemen meiner Klient*innen. Dazu biete ich Behandlungen in meiner Hypnosepraxis in Neusäß bei Augsburg sowie am Standort Landsberg am Lech.

Spezialgebiete: schwere Erkrankungen und Ängste bei Kindern und Jugendlichen

Aufgrund meiner Zertifizierung als Psychoonkologin liegt ein besonderer Fokus auf Hypnosebehandlungen bei schweren Erkrankungen wie z. B. Krebs oder Autoimmunstörungen. Dabei setze ich in erster Linie auf ursachen- oder symptomorientierte Hypnose. Ein weiteres Spezialgebiet ist die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen: Ich unterstütze sie bei Aufmerksamkeits- und Lernstörungen, wie AD(H)S sowie bei Lese-Rechtschreib-Schwäche, Legasthenie und Dyskalkulie, aber auch bei allen anderen kindlichen Themen, z. B. Schlafproblemen, Einnässen, Ängsten usw. – natürlich immer nach umfassender Beratung und Vorgespräch.

Sie möchten ein Beratungsgespräch für Ihre Hypnose?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin zur Hypnose in Augsburg oder Landsberg am Lech.

Die Vorteile von Hypnosebehandlungen

Lösungsorientierte Behandlung

Mittels Hypnose kann die Ursache eines Problems oder Leidens identifiziert und aufgelöst werden.

Schnell wirksam

Der Erfolg einer Hypnosebehandlung stellt sich in der Regel nach kurzer Zeit ein.

Keine langen Wartezeiten

Den ersten Hypnosetermin erhalten Sie etwa zwei bis vier Wochen nach der Kontaktaufnahme.

Kein Kontrollverlust

In einer professionellen Hypnose verlieren Sie Ihr Bewusstsein nicht, sondern erleben den Prozess mit.

Keine Nebenwirkungen

Durch Hypnose entstehen nur positive Effekte und keinerlei unerwünschte Nebenwirkungen.

Für Menschen jeden Alters

Hypnose eignet sich für Menschen aller Altersklassen – ab fünf Jahre bis ins hohe Alter.

Silvia Söllner: über mich und mein Behandlungsspektrum

Hypnose, Gespräche, Lösungsansätze: Ich biete meinen Klient*innen unterschiedlichste Therapieformen zur Behandlung von individuellen Problembereichen. Angefangen als Arzthelferin in der Onkologie und als Entspannungspädagogin, konnte ich mir im Laufe der Jahre ein breites Behandlungsspektrum zur unterstützenden Heilung verschiedenster körperlicher und psychischer Beschwerden aneignen. Ich bin Hypnosetherapeutin und Psychoonkologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Coach, führe System- und Familienaufstellungen durch und lehre Entspannungsverfahren.

Mein Ziel: Hilfe und Unterstützung für Klient*innen und Kolleg*innen

Ich gebe mein Handwerkszeug gerne weiter. Im Rahmen des HypnoCancer® biete ich Therapeuten und Hypnotiseuren die Weiterbildung zum hypnoonkologischen Begleiter. Das Ziel dieser speziellen Schulung: im Umgang mit schwer kranken Patient*innen handlungsfähig zu sein und zu bleiben. Und weil ich auch in meinem eigenen Behandlungsspielraum flexibel bleiben möchte, bilde ich mich auch in Zukunft stetig weiter: So möchte ich auch zeitnah ein Coaching für Kinder und Jugendliche, die von Mobbing betroffen sind, in mein Portfolio mitaufnehmen.
Hypnose Augsburg

Sie haben ein Problem, das Sie besprechen möchten?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin zur Hypnose in Augsburg oder Landsberg am Lech.

Hypnosearten und Therapieformen

Ursachenorientierte Hypnose

geht dem Ursprung einer Erkrankung bzw. Problems auf den Grund.

Symptomorientierte Hypnose

kann ein bestimmtes Symptom zeitnah und langanhaltend lindern.

Gesprächstherapie nach Rogers

stellt die Reflexion des Klienten in den Mittelpunkt.

System- und Familienstellen

macht ein System und einzelne Problemfelder sichtbar.

Mind TV

Kinder und Jugendliche arbeiten an ihren Themen mittels angeleiteter Visualisierung.

Hypnose ohne Worte

Beim Simpson-Protokoll muss keiner das Thema kennen, weder Klient noch Therapeut.

Soul und Parts

eine wunderbare Therapiemethode zur Bearbeitung von belastenden Themen.

Coaching

Hilfe zur Selbsthilfe bei allen akuten persönlichen oder beruflichen Fragen.

Die 4 Schritte einer Hypnosebehandlung

1. Kontaktaufnahme

Bei einem ersten telefonischen Vorgespräch verschaffen wir uns einen kurzen Überblick über Ihr Thema. Anschließend vereinbaren wir einen Termin in meiner Hypnosepraxis in Neusäß bei Augsburg oder in meinem Praxisraum in Landsberg am Lech.

2. Anamnese

Den ersten Termin zur Bestandsaufnahme erhalten Sie etwa zwei bis vier Wochen nach dem Erstkontakt. Im Rahmen der Erstanamnese besprechen wir vor Ort Ihre persönlichen Beweggründe bzw. Ziele und mit welcher Hypnose- oder Therapieform wir dahin gelangen können.

3. Hypnose

Ist die Hypnose die passende Therapieform, folgt diese direkt im Anschluss. Dabei erfolgt jede Hypnose in drei Schritten: Induktion, Hypnose und Ausleitung. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass Sie mit Feingefühl an Ihr Thema herangeführt und nachhaltige Effekte erzielt werden.

4. Nachsorge

Ganz gleich, ob es einen Folgetermin gibt oder nicht – in der Zeit nach einer Hypnosebehandlung bin ich natürlich für Sie erreichbar. Ich begleite Sie gerne, wenn sich erste Wirkungen und Reaktionen einstellen oder weitere Gedanken und Fragen aufkommen.

Sie möchten ein Beratungsgespräch für Ihre Hypnose?

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin zur Hypnose in Augsburg oder Landsberg am Lech.

Scroll to Top