Hypnose Augsburg & Kreis Landsberg – Silvia Söllner

Sie haben sich schon länger mit dem Thema „Hypnose“ beschäftigt und sind nun auf der Suche nach einer geeigneten Therapeutin ganz in Ihrer Nähe – Augsburg oder Landsberg? Dann sind Sie hier genau richtig.

 

hypnose augsburg - silvia söllner

 

Ich praktiziere schon seit Jahren als Heilpraktikerin für Psychotherapie mit diversen Zusatzqualifikationen, vor allem im Bereich der Hypnose, zuerst nur in Augsburg, inzwischen auch im Kreis Landsberg am Lech. Durch zahlreiche Aus- und Weiterbildungen habe ich meinen Handwerkskoffer mittlerweile in mehrere Richtungen erweitert, so dass ich Ihnen mit Sicherheit die für Sie passende Therapie anbieten kann.

Hypnosetherapie wurde durch den wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie im März 2006 als wissenschaftliche Behandlungsmethode in der Psychotherapie der Bundesrepublik Deutschland anerkannt.

Empirisch belegte Wirksamkeit von Hypnose:

  • Phobien
  • Belastungsstörungen
  • Übergewicht
  • Schlafstörungen
  • Psychosomatik/Somatoform
  • Sexualstörungen
  • Akuter/Chron. Schmerz
  • Tabakabhängigkeit
  • Enuresis (nächtliches Einnässen)

 

Sie finden Ihr Anliegen in dieser Liste wieder? Sie wollen:

 

Hypnose hilft aber auch bei weiteren Anliegen, so z. B.

  • Sportliche Erfolge steigern mit Hypnose- und Mentalcoaching. Lesen Sie Sporthypnose

 

Und wo Hypnose noch überall eingesetzt werden kann, finden Sie unter weitere Anwendungsgebiete von Hypnose.

 

Hypnose Augsburg – unser Treffpunkt

hypnose augsburg

Wie finden Sie eine für Sie geeignete Hypnosetherapeutin?

Große Hypnose-Gesellschaften intensivieren ihre Anstrengungen, darauf hinzuweisen, dass nur Menschen mit einem akademischen Grundberuf die Befähigung für Hypnose vorweisen. Das ist natürlich so nicht wahr. Ein Hochschulstudium macht noch lange keine gute Therapeutin!! Neben den klassischen Berufen wie Psychologin oder Ärztin darf auch die Heilpraktikerin bzw. die Heilpraktikerin für Psychotherapie therapeutisch arbeiten. Dies hat der Gesetzgeber so geregelt.

Woran erkennen Sie also eine seriöse Hypnosetherapeutin?

1. Die Hypnosetherapeutin hat die Erlaubnis, therapeutisch zu arbeiten ((Zahn-)Ärztin, Psychologin, Heilpraktikerin, Heilpraktikerin für Psychotherapie).
2. Die Hypnosetherapeutin hat eine entsprechende Ausbildung und nimmt regelmäßig an Fortbildungen teil.
3. Die Hypnosetherapeutin nimmt regelmäßig Supervision in Anspruch, das heißt, sie hinterfragt ihr eigenes Handeln, holt sich Rat bei anderen Kollegen ein.

 

Dies sind die formalen Voraussetzungen, um therapeutisch mit Menschen arbeiten zu dürfen. Unabhängig davon sollten auch noch andere Voraussetzungen gegeben sein, z. B.:

 

4. Die Hypnosetherapeutin sollte transparent arbeiten, d. h. sie erklärt Ihnen, was sie macht.

5. Als Patient/Klient haben Sie das Gefühl, dieser Hypnosetherapeutin absolut vertrauen zu können. „Die Chemie zwischen Ihnen beiden stimmt.“

6. Sie alleine wollen diese Behandlungsmethode und stehen ganz zu Ihrer Entscheidung

 

Die ersten vier Punkte kann ich Ihnen garantieren und wenn die restlichen zwei noch passen, dann steht einem Kennenlernen nichts mehr im Wege. Folgen Sie Ihrem ersten Gefühl und rufen Sie mich an. Alles weitere können wir gerne am Telefon oder auch persönlich besprechen.

In einem persönlichen Gespräch erhalten Sie Informationen zu den Kosten. Seien Sie auch hier kritisch. Eine völlig überteuerte Therapeutin ist noch lange kein Qualitätsmerkmal. Bei zu günstigen Therapeuten sollten Sie auch hellhörig werden, denn eine gute Ausbildung ist teuer und wer hier zu günstig ist, hat eventuell diesbezüglich nicht investiert und das sagt auch etwas über die Qualität der Therapeutin aus.


„Die reinste Form des Wahnsinns ist, alles beim Alten zu lassen

und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert.“

Albert Einstein

Ich freue mich sehr auf Ihre Nachricht!