Weitere Anwendungsgebiete

Für den Einsatz von Hypnose gibt es zahlreiche Anwendungsgebiete.

 

Jedes Erkrankung, die nicht angeboren ist, ist Ausdruck einer Systemerkrankung. Es gab eine Zeit, in der das System wunderbar funktioniert hat. Dann geriet der Motor ins Stocken. Er hat mitgeteilt, dass etwas nicht passt. Er schickt ein Problem. Das Problem tritt als Symptom der Systemerkrankung auf. Und mittels Hypnose habe ich ein erstklassiges Werkzeug an der Hand, mit dem ich Sie unterstützen kann, das Symptom zum Aufgeben zu bringen. Und Sie werden sehen, wie gut es sich anfühlt, wenn der Motor wieder rund läuft.

Durch gezielte Wirkungshypnosen können nachfolgende Probleme/Krankheiten beeinflusst werden:

  • ADHS / ADS
  • Aggressionen
  • Allergien
  • Angststörungen
  • Autoimmunerkrankungen
  • Burn-Out
  • Chemotherapie-Probleme
  • Colitis ulcerosa
  • Depressionen
  • Dyskalkulie
  • Einnässen
  • Erröten
  • Esslust/Essstörungen
  • Geburtsvorbereitung und Geburt
  • Gefühl der Hilflosigkeit
  • Gewichtsprobleme
  • Hashimoto-Thyreoiditis
  • Hauterkrankungen
  • Hemmungen
  • Immunstörungen
  • Jähzorn
  • Kinderwunsch
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Kopfschmerzen
  • Lampenfieber
  • Legasthenie
  • Lernblockaden
  • Lese-Rechtschreib-Schwäche
  • Migräne
  • Mentaltraining / Sporthypnose
  • Minderwertigkeitskomplexe
  • Monatsbeschwerden
  • Morbus Crohn
  • Multiple Sklerose
  • Nägelkauen
  • Nervosität
  • Panikattacken
  • Phobien
  • Prüfungsangst
  • Raucherentwöhnung
  • Rheuma
  • Schmerzen (chronisch und akut)
  • Selbstwert-Mangel
  • Sexuelle Probleme
  • Schlafstörungen
  • Stottern
  • Stress
  • Tics
  • Zwänge

Das ist jetzt zwar eine lange Liste, es sind aber bestimmt nicht alle Probleme abgebildet. Finden Sie Ihr Anliegen hier nicht? Dann fragen Sie mich. Rufen oder schreiben Sie mich an.

 

„Nicht der Wille ist der Antrieb unseres Handelns, sondern unsere Vorstellungskraft.“ (Emile Coué)

Scroll to Top