HYPNOCANCER®

 

Lieber Patient,

Ihr Körper ist ein Wunderwerk der Natur. Alle Funktionen sind bis ins kleinste Detail aufeinander abgestimmt. Im Normalfall funktioniert er wunderbar. Er kann sich auch selbst heilen.
Denken Sie nur an eine Schnittverletzung. Innerhalb kürzester Zeit lässt unser Körper diese Verletzung wieder heilen.
Oder schauen Sie sich einen Knochenbruch an. In nur 6 Wochen ist der Knochen wieder zusammengewachsen und an dieser Stelle härter als zuvor.
Kopfschmerzen verschwinden ganz von alleine.
Eindringlinge in Form von Bakterien und Viren kann unser Körper oftmals ganz von alleine zerstören.

 

Bei Ihnen ist nun etwas geschehen, das so nicht vorgesehen war: Ihre Selbstheilungskräfte sind aus dem Gleichgewicht geraten. Vormals gesunde Zellen sind entartet und teilen sich als kranke Zellen munter weiter, weil Ihr Körper glaubt, dass dies so gehört. Er kann die kranken Zellen nicht mehr als solche erkennen.

 

Sie spüren, dass etwas nicht stimmt und gehen in der Regel zum Arzt.

 

So vielschichtig diese Krankheit ist, so verschieden sind auch die Behandlungsansätze. Die einen setzen nur auf Schulmedizin, die anderen nur auf Alternativmedizin. Das Ziel aller ist, Ihnen Hilfe zu bringen bei der Bewältigung dieser schweren Erkrankung.

 

Nichtsdestotrotz sind Sie jetzt in einer Maschinerie. Sie leben komplett fremdbestimmt. Sie fühlen sich allem und jedem vollkommen hilflos ausgeliefert.

 

Eine Möglichkeit der Unterstützung auf Ihrem Weg sollte aus diesem Grund unbedingt die Hypnosetherapie sein. Auch diese ist extrem vielschichtig. Das Wichtigste jedoch ist: Sie können hier wieder selbst aktiv werden. Auch wenn viele den Irrglauben haben, in Hypnose die Kontrolle zu verlieren, so kann ich Ihnen versichern: Mit Hypnose bekommen Sie die Kontrolle wieder zurück! Nehmen Sie Ihr Leben wieder selbst in die Hand.

 

Im Laufe der vergangenen Jahre habe ich zahlreiche Weiterbildungen im Bereich Hypnose besucht, deren Konzepte mich nachhaltig überzeugt haben. Die wichtigsten finden Sie auf meiner Seite ‚Über mich‘. Viele kleine Puzzlesteine ergeben ein großartiges Ganzes – HypnoCancer®

 

In meiner langjährigen Tätigkeit mit Patienten, die an Krebs erkrankt sind, tauchen immer die gleichen Fragen und Probleme auf, die ich in mein Behandlungskonzept HypnoCancer® miteinbezogen habe:

  • Gefühle erkennen und annehmen
  • Körperreise (Visualisierung der Erkrankung)
  • Ursachen finden und lösen
  • Vergebung
  • Ultra-Healing©
  • Selbsthypnose

 

Aber HypnoCancer® kann noch viel mehr:

  • Arbeit mit dem Überbewusstsein mittels Simpson-Protokoll
  • Schmerzmanagement
  • Hypnose in der Palliativsituation
  • Farbtherapie
  • Hypnose in der Trauerbegleitung
  • hypnosystemische Kommunikation
  • u. v. m.

 

Je früher Sie sich dafür entscheiden, Ihr Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen, umso besser. Am besten vereinbaren Sie gleich einen Termin bei mir

 

An dieser Stelle möchte ich betonen, dass ich Ihnen keineswegs davon abrate, einen Arzt/Onkologen zu kontaktieren oder die Behandlung abzubrechen. Im Gegenteil!
Auch möchte ich an dieser Stelle nochmals darauf hinweisen, dass ich Ihnen – wie auch ein Arzt – keinerlei Heilungsversprechen geben kann.